Warmes und kaltes Trinkwasser

Sichere und nachhaltige Wasserversorgungsnetze

Eine zentrale Wasserversorgungsanlage liefert sicheres und nachhaltiges (warmes) Leitungswasser für einzelne oder mehrere Gebäude. Der Bau eines sicheren und zuverlässigen Leitungsnetzes erfordert intelligente Technik, Qualität und professionelle Installation.

Lassen Sie sich beraten!
Isolierung für Trinkwasser
PB-Rohre für warmes und kaltes Trinkwasser

Jedes Leitungsnetz ist einzigartig, und verschiedene Interessengruppen sind an der Planung, der Installation und dem Betrieb eines Leitungswassersystems beteiligt. Die Installation findet im öffentlichen Bereich statt und soll reibungslos und sicher ablaufen. Komfort, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz sind beim Betrieb des Leitungsnetzes von entscheidender Bedeutung.

Planung eines Wasserversorgungsnetzes

Die Planung eines sicheren und zuverlässigen Wasserverteilungsnetzes beginnt mit der Ermittlung des spezifischen Leitungswasserbedarfs und den verfügbaren Energiequellen, gefolgt von intelligenter Technik und den besten, kosteneffizienten Materialien.
Der Bedarf an Leitungswasser schwankt im Laufe des Tages und weist oft gleichzeitige Spitzenwerte mehrerer Verbraucher auf. Daher ist die verfügbare Kapazität des Leitungsnetzes während der Spitzenlastzeiten und eine ausreichende Zirkulation außerhalb der Spitzenlastzeiten für die Warmwasserversorgungsnetze von größter Bedeutung.
Auch die Wahl des Materials hat einen großen Einfluss auf die Gestaltung des Leitungsnetzes. Kunststoffe sind bekannt für ihre glatte innere Oberfläche, ihre Flexibilität und ihr selbstkompensierendes Verhalten. Bei Verteilungsnetzen führt dies zu einem technisch sehr ausgereiften Netzdesign mit weniger Komponenten und einer schnelleren Installation.

Reibungsloser Einbau

Warmwasserleitungsnetze haben in der Regel hohe Investitions- und niedrige Betriebskosten. Das bedeutet, dass es wichtig ist, die Anschaffungsskosten unter Kontrolle zu halten. Äußerst flexible Rohre und ein hoher projektspezifischer Vorfertigungsgrad führen zu einer massiven Reduktion von Montagezeit, Kosten und Risiken.

Vorteile von Kunststoffrohren

Betriebsverhalten, Flexibilität und Langlebigkeit sind der Schlüssel zum Erfolg aller Infrastrukturprojekte. Was die Haltbarkeit betrifft, so sollte das Netz in der Lage sein, Temperaturschwankungen, Bodenbewegungen und dem Druck des Grundwassers standzuhalten. Bei kaltem Leitungswasser ist der Frostschutz entscheidend, während bei der Warmwasserversorgung eine angenehme und sichere Endtemperatur von größter Bedeutung ist.
Ein gut ausgelegtes Netz, das aus einem vollständigen und flexiblen vorgedämmten Rohrsystem besteht, erfüllt alle oben genannten Anforderungen. Daraus resultiert eine zuverlässige und sichere Trinkwasserversorgung für die nächsten Generationen.

Wartung und Lebensdauer

Kunststoffrohre haben den entscheidenden Vorteil, dass sie nicht korrodieren und sich nur in sehr geringem Maße Ablagerungen bilden können. Das bedeutet, dass keine Wartung erforderlich ist und eine lange Lebensdauer innerhalb des zulässigen Temperaturbereichs gewährleistet ist. Durch die ausschließliche Verwendung von Kunststoffschweißfittings wird ein dauerhaftes und korrosionsfreies Netz geschaffen.
Professionelle, vollständig geschlossene, wärmeschrumpfende Schiebemuffen vermindern das Risiko des Eindringens von Wasser und Qualitätsverlusts des Isolierschaums.

Unsere Produktlinien für warmes und kaltes Trinkwasser

Flexalen 600

Die flexiblen, vorisolierten Flexalen 600 Rohre bieten eine einheitliche Lösung für Fernwärme- und Fernkältenetze sowie für die Brauchwasserversorgung und sind ideal für...

Flexalen Multiline

Flexalen Multiline ist ein vorgisoliertes Rohr mit drei oder mehr Mediumrohre. Dadurch eignet sich das Rohr für mehrere Anwendungen gleichzeitig, z. B....

Protectube

Der universelle, robuste und flexible Protectube-Isolierkanal ist für verschiedene Kombinationen von Rohren, Schläuchen und Kabeln geeignet. Protectube isoliert und schützt. Protectube besteht...

Flexalen Vorfertigungen

Muffen, Abzweigungen und Verbindungen sind die kritischsten Teile von Heizungs-, Kälte- und Trinkwasserleitungsnetzen. Unsere vorgefertigten Flexalen-Netzelemente nehmen Ihnen eine Menge Arbeit ab....

Flexalen Systemzubehör

Wir bieten alle erforderlichen Komponenten/Teile an, um unser durchgängig vorisoliertes Flexalen-Rohrleitungssystem schnell und ordnungsgemäß zu installieren. Wir bieten ein komplettes System mit...

Flexalen Werkzeuge

Die Betriebseigenschaften von Rohrleitungssystemen für Heizung, Kälte oder Trinkwasser hängt in hohem Maße von der ordnungsgemäßen Installation ab. Die Verwendung der passenden...

Gerhard Depauly
Gerhard Depauly

Key Account Manager Flexalen

Fragen Sie unseren Trinkwasserexperten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Warum Thermaflex?

Wir entwickeln und liefern hochwertige technische Lösungen für Isolierung, Transportschutz, Stoßfestigkeit und Schalldämmung.

Maßgeschneiderte Lösungen
100% recycelbare Isolierprodukte
Projektleitung und Unterstützung

News

Juni 14, 2022 in Kanalsysteme, Heizung und Kühlung Leitungsnetze, Vorisolierte Rohrleitungen, News, Unkategorisiert

Thermaflex auf der SHK Essen

Auf der SHK 2022 (6. bis 9. September 2022 in der Messe Essen) wird Thermaflex seine Lösungen für Wärmenetze, Wärmepumpen und HRV-Systeme vorstellen. Besuchen Sie Thermaflex in Halle 1, Stand…
Lesen Sie mehr
Mai 9, 2022 in Flexalen Vorfertigungen, Flexalen Vorfertigungen, Geothermische Energie, Geothermische Energie, Heizung und Kühlung Leitungsnetze, Vorisolierte Rohrleitungen, Nah- und Fernwärmenetz, News, News, Unkategorisiert, Vorisolierte Rohrleitungen

Flexalen PHC: der nächste Schritt bei Fernwärmenetzen

Als Marktführer in der Branche der vorgedämmten Kunststoffrohre haben wir ein völlig neues Produkt entwickelt, das den Bau von Wärmenetzen einfacher, schneller und kostengünstiger macht! In den kommenden Jahren werden…
Lesen Sie mehr