Heizung

Starke, sichere und langlebige Heizsysteme

Gut isolierte Heizungsanlagen verlieren bis zu 85 % weniger Energie als ungedämmte Anlagen. Die Dämmung bietet auch einen langfristigen Schutz für die Rohre.

Holen Sie sich Rat!
Isolierte Heizsysteme
Isolierung von Heizungsanlagen

Wärmedämmung

Verhinderung von Wärmeverlusten

In herkömmlichen Zentralheizungssystemen mit Heizkörpern erwärmt ein Heizkessel das Wasser auf 75 ºC – 85 ºC. Bei Verwendung einer Wärmepumpe liegt die Temperatur des Wassers für Fußboden- und Wandheizungen zwischen 35 ºC und 40 ºC. Dies wird als „Niedertemperaturheizung“ bezeichnet. Bei beiden Systemen verlieren Heizungsrohre, die durch kalte Räume führen, unnötig wertvolle Wärme. Die Wärme wird nicht optimal genutzt. Dies führt zu einem höheren Energieverbrauch, höheren Kosten und höherenCO2-Emissionen.

Die Dämmung von Heizungsrohren in kälteren oder ungeheizten Räumen wie Kellern, Dachböden, Lagerräumen, Betriebsräumen und Garagen verhindern Wärmeverluste und Einfrieren. Mit einer Isolierung für Heizungsrohre lassen sich erhebliche Energieeinsparungen erzielen. Studien zeigen, dass je nach Art und Dicke der Dämmung Energieeinsparungen von 60 bis 85 % möglich sind.

Schutz der Rohre

Heizungsrohre aus Metall (Stahl oder Kupfer) sind in Feuchträumen korrosionsanfällig. Dringt Wasser in Bereiche der Gebäudetechnik ein, können Heizungsrohre korrodieren. Für während der Bauphase installiert Heizungsanlagen, besteht außerdem die Gefahr, dass die Rohrisolierung beschädigt wird, was zu Korrosion führen kann. Eine solide und ordnungsgemäß angebrachte Isolierung verhindert Schäden und verhindert die Korrosion am System. Sie trägt dazu bei, dass Ihre Heizungsanlage während ihrer gesamten Lebensdauer einwandfrei funktioniert.

Reduzierung des Körperschalls

Heizungsrohre neigen dazu, Geräusche zu erzeugen (z. B. Klopf- oder Kontaktgeräusche). Eine gute Rohrdämmung reduziert den Körperschall erheblich.

Idealerweise sollte das verwendete Isoliermaterial eine hohe mechanische Festigkeit aufweisen. Dadurch werden wertvolle Systeme vor Schäden geschützt. Die Art der Verlegung unserer Dämmstoffe mit vorgefertigten Rohrelementen und leicht verformbaren Platten ermöglicht es, auch schwer zugängliche Teile der Heizungsanlage zu dämmen.
Es versteht sich von selbst, dass unsere Dämmstoffe keine Schadstoffe enthalten und strenge Brandschutznormen erfüllen. Unsere Lösungen werden nachhaltig produziert und sind, sofern angegeben, Cradle-to-Cradle-zertifiziert.

Isolierung von Kupferrohren mit PE-Schaum

Unsere Produktlinien für Heizung

Die Thermaflex-Schaumstoffisolierung kann in einem breiten Temperaturbereich eingesetzt werden und verfügt über hervorragende Langzeitdämmeigenschaften. Dank des hohen µ-Wertes ist die Dämmung sehr wasserdampfundurchlässig, was Tauwasserbildung und Korrosion verhindert. Wir bieten Produkte an, die für den Einsatz in LEED- und BREEAM-Projekten geeignet sind.

ThermaSmart PRO

ThermaSmart PRO-Dämmstoffe bestehen aus direkt extrudiertem, hochleistungsfähigem thermoplastischem Elastomerschaum (TPE). Der breite Betriebstemperaturbereich macht das Produkt ideal für Anwendungen wie Heizung, Lüftung,...

ThermaSmart ENEV

Die ThermaSmart ENEV-Rohrisolierung besteht aus direkt extrudiertem, hochwertigem geschlossenzelligem Polyethylenschaum für Heizungs- und Sanitäranwendungen. ThermaSmart ENEV reduziert Wärmeverluste um bis zu 80...

ThermaSmart ENEV-Q

ThermaSmart ENEV-Q besteht aus direkt extrudiertem, hochwertigem geschlossenzelligem Polyethylenschaum mit einer koextrudierten gelben Polyolefin-Außenhaut. Die Rohrisolierung ist speziell für Wärmeverteilungsleitungen in Unterfluranwendungen...

ThermaEco FRZ HF

ThermaEco FRZ HF wird aus direkt extrudiertem, hochwertigem, halogenfreiem thermoplastischem Schaumstoff hergestellt. ThermaEco FRZ HF verhindert Energieverluste bei Rohren und Anlagen für...

ThermaEco ZZ

Die ThermaEco ZZ-Rohrisolierung besteht aus direkt extrudiertem, hochwertigem thermoplastischem Polyethylen (PE)-Schaum und ist für die Bereiche Heizung, Sanitär, Lüftung, Klimaanlagen und Kühlung...

ThermaCompact

ThermaCompact ist eine vollständig recycelbare, flexible Rohrisolierung aus direkt extrudiertem, hochwertigem, geschlossenzelligem, thermoplastischem Polyethylenschaum. Es hat eine starke schützende Polymerhaut.ThermaCompact Dämmprodukte haben...

ThermaVlies

ThermaVlies ist ein flexibler Schutzschlauch aus synthetischen Fasern mit einer strapazierfähigen, wasserdichten PE-Außenhaut. ThermaVlies eignet sich hervorragend für den Schutz und die...

Ultra M

Die Thermaflex Ultra M Schlauchisolierung besteht aus vernetztem Polyethylenschaum und ist mit einer geprägten Polymerhaut und einem Schnellzippverschluss versehen. Die geschlossene Zellstruktur...

Heizkabel

ThermaLint und TracingSet sind elektrische Heizkabel, die das Einfrieren von Rohrleitungen verhindern. Sie sind auch für viele andere Anwendungen geeignet.Bei Minusgraden und/oder...

Andre Jonscher
Andre Jonscher

Technical Insulation Specialist

Fragen Sie unseren Heizungs Isolierexperten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Warum Thermaflex?

Wir entwickeln und liefern hochwertige technische Lösungen für Isolierung, Transportschutz, Stoßfestigkeit und Schalldämmung.

Maßgeschneiderte Lösungen
100% recycelbare Isolierprodukte
Projektleitung und Unterstützung

News

Mai 9, 2022 in Flexalen Vorfertigungen, Geothermische Energie, Heizung und Kühlung Leitungsnetze, Nah- und Fernwärmenetz, News, Unkategorisiert, Vorisolierte Rohrleitungen

Flexalen PHC: der nächste Schritt bei Fernwärmenetzen

Als Marktführer in der Branche der vorgedämmten Kunststoffrohre haben wir ein völlig neues Produkt entwickelt, das den Bau von Wärmenetzen einfacher, schneller und kostengünstiger macht! In den kommenden Jahren werden…
Lesen Sie mehr
April 12, 2022 in Kanalsysteme, Kontrollierte Wohnraumlüftung, News, TQ-Air

10 Tipps zur Vermeidung von Lärmbelästigung durch die HRV-Lüftungsanlage

Lärmbelästigung verursacht durch WTW-Lüftungsanlagen ist ärgerlich. Obwohl die Anlage den Bauvorschriften entspricht, sind Bewohner oft Lärmbelästigung ausgesetzt. Glücklicherweise kann dies verhindert werden, indem alle Faktoren berücksichtigt werden, die die Installation…
Lesen Sie mehr