Durch das Klicken von „OK“ oder dem Fortfahren auf unserer Website erklären Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen von Cookies gelesen haben und diese akzeptieren. Weitere Details...

Transparenz ist der Schlüssel zum nachhaltigen Bauen - Unsere Produktreihen ThermaSmart & ThermaEco im DGNB Navigator


Von Monique Wolschendorf am April 04, 2016 in Presse

Bauen bedeutet, die Welt und die Umwelt positiv zu beeinflussen und zu ändern. Jede Gesellschaft und jeder einzelne Mensch benötigt nachhaltige Lösungen zum Gebäudebau und zur Versorgung mit Energie und Wasser. Nur über eine ganzheitliche und transparente Betrachtung aller eingesetzten Baumaterialien kann globalen Herausforderungen wie dem Klimawandel und der Ressourcenknappheit langfristig entgegengewirkt und die Gesundheit von Ökosystemen gefördert werden. Hierbei ist es unabdingbar, den gesamten Produktlebenszyklus der Komponenten zu betrachten.

Mit dem DGNB Navigator steht eine zentrale Online-Plattform bereit, die ganzheitlich und transparent über die einzelnen Komponenten informiert. Architekten, Planer, Bauherren und alle am Bau Beteiligten finden hier detaillierte Informationen über Bauprodukte und deren Kennwerte - beispielsweise Angaben zu Umweltwirkungen, zur Berechnung von Lebenszykluskosten, Energiebedarf oder Emissionsverhalten der eingestellten Produkte. Der Navigator baut somit die wichtige Brücke zwischen Bauprodukt und der Zertifizierung für nachhaltiges Bauen.

Unseren technischen Isolierungen der Produktfamilie ThermaSmart, zu welcher ThermaSmart PRO und ThermaSmart ENEV gehören, sowie ThermaEco FRZ wurde das DGNB Navigator Label verliehen. Dieses wird von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) vergeben. Ausgezeichnet und gelistet im DGNB Navigator werden Bauprodukte, die einer produktspezifischen Umweltdeklaration „Environmental Product Declaration“ (EPD) unterzogen wurden und vollständige Informationen aufweisen. Das weltweit anerkannte Öko-Label EPD wurde der ThermaSmart- und ThermaEco-Familie bereits im Jahr 2014 verliehen.

Der Ansatz der Kreislaufwirtschaft motiviert uns täglich zu Innovationen. Ziel und Philosophie ist es, alle Materialien zurückzugewinnen und damit den Kreislauf zu schließen. Wir wollen unseren eigenen ökologischen Fußabdruck als Unternehmen bis hin zum Null-Fußabdruck stetig verringern. Auch durch den Einsatz unserer Produkte innerhalb von Bauprojekten werden wir langfristig einen positiven Einfluss sowohl für die Eigentümer und als auch für die Bewohner der Gebäude von heute und morgen hinterlassen.

Kontaktanfrage

Diesen Download teilen

Ergebnisse als Anhang
Captcha
Vielen Dank, dass Sie unseren Download geteilt haben.
Vielen Dank, dass Sie unser Büro kontaktiert haben.