Durch das Klicken von „OK“ oder dem Fortfahren auf unserer Website erklären Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen von Cookies gelesen haben und diese akzeptieren. Weitere Details...

Verbindungstechnologie

Die sichere Verbindung zählt

Die Quelle und die Nutzer von thermischer Energie zu verbinden fordert sichere, langlebige und effiziente Verbindungstechnologien, die an lokale Bedingungen angepasst sein müssen. Moderne Verbindungstechnologien für Polybuten-1 Rohrsysteme, ob auf der Baustelle oder in der Werkstatt vorgefertigt durchgeführt, liefern eine schnelle, sichere und effiziente und somit kostengünstige Installation.

Wählen Sie eine Produktfamilie aus

Qualität und Geschwindigkeit aufgrund der einfachen Installation

Rohrsysteme aus Polybuten haben die Installation von drückenden Warm- und Kaltwassersystemen revolutioniert. Mit der Installation von PB-1 Rohren sind keine Biegewerkzeuge, Flussmittel oder Chemikalien notwendig und es entstehen keine offenen Flammen.

Ob es um Sanierungsprojekt oder Neubau geht, die Vorteile von homogener Verschweißung bleiben:

  • Hohe Kriechfestigkeit
  • Sichere und kostengünstige Vorabfertigung
  • Schnelle und sichere Installation
  • Minimaler Raum zur Installation nötig
  • Wartungsfreiheit
  • Materialleichtigkeit
  • Korrosions- und Ablagerungsfreiheit
  • Hochtemperatur- und Druckbeständigkeit
  • Geräuschdämpfend

Die richtige Verbindungstechnik für die richtige Anwendung:

Es gibt vier Möglichkeiten für die Verbindung von PB-Rohren. Diese sind Muffenschweißverbindungen, Klemmverschraubungen, Heizwendel- und Stumpfschweißverbindungen für Rohre mit großen Durchmessern.

Der Übergang zu anderen Materialien, Ventilen und Pumpen etc. wird durch Endkappen, Flansche oder besondere Übergangsfittings, wie zum Beispiel für den Übergang von PB-1-zu-Stahlrohren, gelöst.

Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Verbindungstechnologie entsprechend Ihrer Anforderungen.

Auf Beständigkeit getestet

Verbindungen müssen die strengsten Tests von CEN (Comité Européen de Normalisation, Europäisches Komitee für Normung), DVGW, KIWA oder CSTB (Centre Scientifique et Technique du Bâtiment, Wissenschaftliches und Technisches Zentrum für Bauwesen) bestehen. Unsere Lösungen sind zertifiziert und haben ihre Langlebigkeit von Installationen über die letzen 35 Jahre hinweg bewiesen.

Know-how Center

Zertifikate

  REACH Declaration PDF 348 KB Vorschau Download E-Mail

Wir verpflichten uns vollkommen zum Schutz von menschlicher Gesundheit und der Natur. Wir nehmen diese Verantwortung sehr ernst, so dass wir dies auch für die Materialien in unserer Produktion groß schreiben. Alle Komponenten, die bei Thermaflex verwendet werden, sind REACH konform: risikofrei und sicher im Gebrauch unter den Voraussetzungen der Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals der EU. (Englisch)

Standort

Radius 10 Km
200 Km

Kontaktanfrage

Diesen Download teilen

Ergebnisse als Anhang
Captcha
Vielen Dank, dass Sie unseren Download geteilt haben.
Vielen Dank, dass Sie unser Büro kontaktiert haben.