Skip to main content
search

Stonehenge

Wiltshire, Vereinigtes Königreich
3 Monate von der Projektplanung bis zur Realisierung
2.500 Jahre altes UNESCO-Weltkulturerbe

Eine hochmoderne Lösung für ein uraltes Erbe

Wenn es um eine 2.500 Jahre alte UNESCO-Welterbestätte geht, sind Nachhaltigkeit und Umweltsensibilität entscheidende Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Sie sind auf jeder Ebene in die Funktion des Gebäudes integriert, so dass die Planer des Stonehenge-Projekts bei der Suche nach intelligenten, innovativen Materialien sowohl über als auch unter der Erde sehr sorgfältig vorgingen. Flexalen ist eine sehr geeignete Technologie, um diese kritischen Bedingungen zu erfüllen, und erwies sich als ideale Wahl für das Erdwärmesystem, die Warmwasserbereitung und die Raumheizung.

Ziele

Eines der größten Anliegen bei diesem Projekt war die Minimierung von Umweltbelastungen bei gleichzeitiger Sicherstellung einer effizienten und nachhaltigen Wärmeversorgung – daher spielte auch der Wärmeverlust der ausgewählten Rohrleitungen eine wichtige Rolle im Zusammenhang mit der Optimierung der Energieeffizienz in einer kohlenstoffarmen Umgebung. Die Verlegung der Rohre konnte genau kontrolliert werden, was für die reichhaltige Archäologie, die mit der Stätte verbunden ist, notwendig war.

Ergebnisse

Ein neues Besucherzentrum in Stonehenge erweist sich als ein Leuchtturm fortschrittlicher Bauweise und Technologie – vom beeindruckenden Vordach bis hin zur Rohrleitungsinfrastruktur. Das neue Besucherzentrum befindet sich 2 km westlich des Steinkreises, außerhalb der Sichtweite des Monuments, und ist so konzipiert, dass es sich leicht in die hügelige Landschaft der Salisbury-Ebene einfügt und sich perfekt in die historische Umgebung einfügt.

Zusätzliche Informationen

Organisationen:

Spectrum HPM Ltd.

Flexenergy GmbH

KontaktHerunterladen

You might also like

Flexalen für das höchste Gebäude der Benelux-Länder spezifiziert

Read more >>

Bauwesen

Renovierung der Zwierzyniecki-Brücke (Zoo)

Read more >>

Nutzung der Überschusswärme von Bigadan in Horsens, Dänemark

Read more >>

Verbesserung der Heizungslösungen – Psychiatrisches Pflegezentrum Zinzia

Read more >>

Bauwesen

Isolierung für den längsten Tunnel Polens

Read more >>

Nachhaltiges Hochgeschwindigkeits-Wärmenetz in Wörgl

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Universität Cranfield

Read more >>

Andere Märkte

Biomassennetz in Hoce

Read more >>

Trinkwasser

Ein lokales Wärmenetz in Stellshagen

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Malstedt – ein Dorf – ein Nahwärmenetz

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Wohnungsbaugesellschaft in Gorsk

Read more >>

Der Wärmepumpen-Selbstversuch im Eigenheim

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Biomasseheizung in Bogafjell, Norwegen

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Villa Mercedes Biogasanlage

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Thermaflex und Veolia (ehemals Dalkia) in Rumänien

Read more >>

HLK/Kälte

Der verkehrsreichste Bahnhof Europas

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Über 30 Jahre zuverlässige Leistung für Heiligenkreuz

Read more >>

Das Oberoi Rajvilas Indien

Read more >>

Kommunaler Holzkessel in Yzeron

Read more >>

Bereit für die Spargelsaison

Read more >>

Flexalen in der Antarktis

Read more >>

Strohheizung in Seibersdorf

Read more >>

HLK/Kälte

Höhenunterschiede in Kassel überwinden

Read more >>

Schwimmende Sauna in Neuruppin

Read more >>

HLK/Kälte

Haydau – Biogas zur Heizung und Kühlung des Hotels

Read more >>

Fernwärme mit Biomasse in Lichtenegg

Read more >>

Fernwärme in Griesheim

Read more >>

Biogasanlage Otternhagen

Read more >>

Lokalisierte Fernwärme in Thal-Aue

Read more >>

HLK/Kälte

Sanatorium „Astoria“ in Busko Zdroj

Read more >>

HLK/Kälte

Neue Wohnsiedlung Young Grunwald

Read more >>

Wohngebiet Plava laguna

Read more >>

HLK/Kälte

Stonehenge

Read more >>

HLK/Kälte

Das Lyngdal-Projekt

Read more >>

HLK/Kälte

Park Hyatt in Goa

Read more >>

BauwesenTrinkwasser

Westin Playa Bonita

Read more >>

Thermische Bodenaufbereitung

Read more >>

Falabella Retail Store, Bogotá Colombia

Read more >>

Covalia, San Luis Potosi

Read more >>

HLK/Kälte

Stadtbrauerei Jongens van de Wit

Read more >>

Heizungs- und KältenetzeHeizungs- und Kältenetze

Unterbringung des Verteidigungsministeriums in Edirne, Türkei

Read more >>

Heizungs- und KältenetzeHeizungs- und Kältenetze

Anschluss von Wärmepumpen für Privathaushalte

Read more >>

BauwesenBauwesen

Krankenhaus Iberoaméricana

Read more >>

HLK/Kälte

Data Center 2.0

Read more >>

HLK/Kälte

Der Showroom von Mercedes-Benz in Sosnowiec

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Warmtenet Hengelo

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Der Hauptsitz der Amager Bank in Kopenhagen bleibt kühl

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Schloss Topacz in Polen

Read more >>

HLK/Kälte

Carulla Supermarkt

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Seewasser für die Temperaturregelung in Cavalaire-sur-Mer

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Gemeinschaftsbiogas auf dem Bauernhof Moulin Guérin

Read more >>

Heizungs- und Kältenetze

Kathedrale von Quimper

Read more >>

Warmtenet Hengelo

Read more >>

    Kontakt